Süße Waffeln ⌛ ①



Zutaten:

2 Eier

125 g Dinkelmehl

75 g Haferflocken

1 TL Backpulver

1 Banane

1-2 EL Rapsöl

100 ml Dinkelmilch

 

Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten und in einem Waffeleisen ausbacken.

 

ALTERNATIVE:

-statt der Banane kann man auch zerdrückte Birne verwenden

-die Banane und Birne dienen der Süße, können auch durch andere Obstsorten ergänzt werden (Heidelbeeren, Äpfel etc.)



Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Stephi (Mittwoch, 25 November 2015 12:26)

    Was für eine tolle Seite. Alles was ich brauche habe ich meist zu Hause, bis auf die Dinkelmilch. Was mir am besten gefällt - die Rezepte eignen sich nicht nur für Babies, auch Kleinkinder und selbst meine zwei grossen (11+13) können das zum Frühstück mitessen (bisschen Honig oder Puderzucker auf die Waffeln ;) )

  • #2

    Lieblingsmensch (Donnerstag, 25 August 2016 21:48)

    Die Waffeln waren mega lecker!Ich habe allerdings statt der angegebenen Menge Öl Mandelmilch verwendet.Ich denke da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.
    Auch gut funktionierte Fruchtbrei zum Süßen des Teiges.

  • #3

    Romy (Sonntag, 23 Juli 2017 21:02)

    Oh ja, ich denke auch, dass die Mengen von Öl und Milch vertauscht wurden... :)
    Werde die Waffeln ganz bald mal versuchen... Freu mich schon drauf!

  • #4

    K (Montag, 25 September 2017 13:50)

    Milch und Ölmenge sind immer noch vertauscht.
    Wie wärs mal das zu ändern?

  • #5

    N (Sonntag, 28 Oktober 2018 07:44)

    Kann man das auch freundlich schreiben? Das liebe ich ja! Hauptsache meckern! Da gibt sich jemand so viel Mühe und lässt uns an den Rezepten teilhaben, aber wehe da ist ein Fehler drin!!!! �