Flammkuchen ⌛ ②



Zutaten:

200 g Dinkelmehl

110 ml Wasser

1 EL Rapsöl

200 g Schmand

Kräuter und Paprikapulver

Belag nach Belieben (Zwiebeln, Schinken, Lauch etc.)

 

Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Mehl, Wasser und Öl zu einem Teig verkneten, bis dieser nicht mehr  klebt und leicht auszurollen ist. Den Schmand mit den Kräutern und Paprika verrühren und auf den ausgerollten Teig schmieren. Darauf kommt der Belag nach Belieben.

Den Flammkuchen auf einem Bachblech mit Backpapier 20- 30 min backen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Rowya (Mittwoch, 26 August 2015 08:26)

    Super lecker! Wir waren erst skeptisch wegen des Dinkelmehls... Aber völlig unberechtigt. Vielen Dank. Dem Kleinen hat es auch super geschmeckt

  • #2

    Anja (Freitag, 14 Oktober 2016 11:52)

    Der Flammkuchen ist toll geworden. Danke für deine leckeren Rezepte