Kräuter- Käse Eierkuchen ⌛ ①



Zutaten:

1 Ei 
Dinkelmehl
Dinkelmilch 
Tiefkühlkräuter
geriebener Käse (nach Belieben) 
Rapsöl

Alle Zutaten miteinander vermischen bis ein zäh-flüssiger Teig entsteht. In einer geölten Pfanne goldbraun braten.

ALTERNATIVE:
-mit Speck schmecken diese auch den Fleischessern

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Schnitte (Sonntag, 31 Mai 2015 19:43)

    Mengenangaben für Mehl und Milch wären super, ich koche/ Backe nur nach Rezepten

  • #2

    Susann (Montag, 02 Mai 2016 11:16)

    Stimmt, hier fehlen ja noch immer die Mengenangaben

  • #3

    Holger (Montag, 12 Dezember 2016 11:50)

    Und die Angaben fehlen immer noch

  • #4

    Peggy (Montag, 20 März 2017 13:15)

    Ich habe etwa 100 ml Mandelmilch, 40g Dinkelmehl genommen. Damit konnten wir 4 herzhaft Eierkuchen genießen. Hmm lecker!