Apfel- Flöckchen ⌛ ① ✿



Bild und Rezept: Joanna Górska

Zutaten:

2 Eier

250 g Dinkelmehl

100 g Butter

(60 g Zucker)

2 TL Backpulver

2 Äpfel

 

Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. 

Die Butter, den Zucker und die Eier schaumig schlagen. Das Mehl und das Backpulver hinzufügen. Die Äpfel nach Belieben schälen, in kleine Stücke würfeln und unter den Teig heben. Die Teigmasse mit einem kleinen Löffel häufchenweise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

10- 15 min auf mittlerer Schiene backen.



ALTERNATIVE:

-statt der Dinkelmehl kann man jedes andere Mehl verwenden 

-statt Äpfeln kann man auch anderes Obst verwenden (nicht allzu nass: Bananen, getrocknete Cranberries, Rosinen etc.)


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sandy (Dienstag, 03 Januar 2017 08:51)

    Wirklich überaus lecker. Nicht nur meine Tochter, sondern auch ihr Papa verschlingen die Fleckchen. Danke. Lg